Titelbild

Die Mittelstands-Union Augsburg

Willkommen auf der Seite der MU Augsburg

Die MU ist der einzige Wirtschaftsverband, der ausschließlich mittelständische Interessen vertritt – direkt in der Politik und durch unsere Politiker direkt in den Parlamenten. Wir sind die politische Stimme und Anwalt des Mittelstandes und der Mittelschicht.

MU Augsburg Bezirksvorstand Michael Bernicker
Spannende Vorstandswahlen der MU Augsburg

14. September 2021

Pünktlich am 13. September um 19 Uhr startete die Hauptversammlung zur Wahl des Bezirksvorstandes der Mittelstands-Union Augsburg. Insgesamt waren 20 Personen da von denen 19 wahlberechtigt waren. Michael Bernicker eröffnete als amtierender Bezirksvorsitzender die Versammlung. Nach Feststellung der Anzahl der Wahlberechtigten und der form- und fristgerechten Einladung, folgte der Bericht des Bezirksvorsitzenden Michael Bernicker, sowie der Kassenbericht. Bei der anschließenden Aussprache kam es daraufhin zu massiven Vorwürfen des Kreisvorsitzenden Augsburg West und Stadtratsfraktionsvorsitzenden Herrn Leopold Dietz. Er unterstellte dem bisherigen Vorstand Untätigkeit. Woraufhin Michael Bernicker die Vorwürfe von sich wies und berichtigte. Anschließend kam es zur Neuwahl des Bezirksvorsitzenden. Hier wurde von Lorenz da Rocha, Herr Wayne Chico Pittman als neuer Bezirksvorsitzender vorgeschlagen. Die folgende Wahl endete in einem Patt mit jeweils neun Stimmen für beide Bewerber. Daraufhin zogen sich die beiden Bewerber zu einem Vier-Augen-Gespräch zurück. In der Zwischenzeit gab es unter den übrigen Wählenden eine rege Diskussion. Herr Dirk Schäfer merkte in einem Aufruf an, dass es nicht auf den Vorsitz ankäme sondern auf das Team, dass hier zusammen arbeiten wird. Anschließend wurden die beiden Kontrahenten nach Ihren Plänen und ihrem Team gefragt. Hier überzeugte Michael Bernicker mit einem wohl durchdachten Kompetenzteam. Herr Pittman hingegen brachte ausschließlich seine Kontakte zu größeren lokalen Unternehmen ein. Eine Vision oder ein Kompetenzteam konnte er hingegen nicht nennen. Die anschließende zweite Abstimmung entschied Michael Bernicker mit zwölf zu sieben Stimmen dann deutlich für sich. Bei den anschließenden weiteren Wahlen, wurde immer wieder versucht der Gruppe um Herrn Dietz und Herrn Pittman, die Hand zu reichen, allerdings wurden diese Einladungen harsch und mit fadenscheinigen Begründungen abgelehnt. Insgesamt freut sich die Mittelstands-Union mit dem alten und neuen Bezirksvorsitzenden auf die kommenden Aufgaben und dankt den Anwesenden für die Wahl.

Armin Laschet kommt nach Augsburg
Armin Laschet kommt kurzfristig nach Augsburg

14. September 2021

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde der Mittelstands-Union, der Bundestagswahlkampf geht jetzt in die entscheidende Phase. Es freut mich außerordentlich, dass unser Kanzlerkandidat Armin Laschet, MdL zu uns nach Augsburg kommt. Zu dieser Veranstaltung auf Initiative unseres MdB und Bezirksvorsitzenden Dr. Volker Ullrich lade ich Sie hiermit sehr herzlich ein. Freitag, 17. September 2021, 15.30 Uhr bis 17.00 Uhr Gaswerk Augsburg, August-Wessels-Straße Zufahrt über Auerstraße, Parken im Parkhaus Am Alten Gaswerk Wir müssen jetzt alle Kräfte mobilisieren und die Bürgerinnen und Bürger über einen drohenden Linksrutsch in Deutschland aufklären. Nutzen Sie diese Gelegenheit, den Kanzlerkandidaten von CDU/CSU hautnah zu erleben. Mit herzlichem Gruß! Michael Bernicker Bezirksvorsitzender MU-Augsburg

Kein Bild
Corona Pandemie

22. März 2020

https://www.csu.de/partei/parteiarbeit/arbeitsgemeinschaften/mu/corona-pandemie/ Die Corona-Pandemie trifft Bayern mit voller Wucht. Der CSU-Vorsitzende, Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder sieht Bayern vor einer großen Bewährungsprobe. "Die Herausforderung ist immens. Das ist eine Herausforderung für das Gesundheitssystem, eine Herausforderung für das Wirtschaftssystem, aber auch eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung", so Söder. Viele Bayerische Unternehmen sind akut in ihrer Existenz bedroht - Arbeitsplätze sind gefährdet. Der Freistaat Bayern, die Bundesrepublik Deutschland, aber auch die Europäische Union haben umfassende Maßnahmen beschlossen, die Wirtschaft zu stützen. "Whatever it takes - was immer auch notwendig ist.Wir spannen einen großen Schutzschirm für unsere Unternehmen auf", so Söder nach einem Gespräch mit knapp 100 Vertretern der Bayerischen Wirtschaftsverbände und Kammern. Bayern und der Bund würden alles in die Wagschale werfen, was notwendig ist.

Kein Bild
CSU Parteitag im November 2019

11. Oktober 2019

am 19. und 20. November 2019 findet der diesjährige Parteitag der CSU statt. Hier werden wir als Mittelstands-Union unsere Themen der Parteiöffentlichkeit nahebringen und versuchen diese in gesamtparteiliche Beschlusslagen zu überführen. Unsere Antragsthemen sind "Keine Vorfälligkeit von Sozialversicherungsbeiträgen", "Nachhaltiges Finanzwesen: Stabilitätsorientiere Finanzmarktregulierung", "Einführung eines einheitlichen Arbeitsrechtes (Arbeitsgesetzbuch)" und die "Nachhaltige Anpassung der Verdienstobergrenze für geringfügige Beschäftigungsverhältnisse (600,00€)" Da nicht wir als Mittelstands-Union direkt, sondern nur unsere Delegierten antragsberechtigt sind, wundern Sie sich nicht, die MU-Augsburg nicht als Antragsteller zu finden. Um einen Delegierten durchzusetzen brauchen wir mehr Mitglieder - also, beitreten! Ihr Michael Bernicker

Aufsteller der Mittelstandsunion mit Logo
Endlich eine eigene Homepage für die MU Augsburg

26. Juli 2019

Liebe Freunde, Interessenten und Mitglieder der MU Augsburg, ein weiterer Schritt zu einer offenen und transparenten Kultur in unserer Mittelstands-Union, wir haben eine zeitgemäße Homepage, wofür ich Florian Görlitz und dem Team von conlance herzlich danke!!! Die Inhalte werden zügig gefüllt und wir haben hier endlich ein unkompliziertes Medium für Information und Austausch. Ein schönes Wochenende! Michael Bernicker

weitere Nachrichten